Entschlacken und Entgiften in Regensburg - Heilpraktikerin Anja Blomeyer

Entschlacken - ein Jungbrunnen

Einfache Geheimrezepte für Vitalität und Lebensfreude

"Muss ich denn überhaupt entschlacken und entgiften, wo ich mich so konsequent vegetarisch / vegan ernähre?" - Ganz klar: Ja!

 

Regelmäßig zu entschlacken und so seinen Körper auch innen sorgfältig zu pflegen, ist keine Erfindung überzogener Naturheilkundler.

 

Diese Form der Gesundheitspflege blickt auf eine lange Tradition in den unterschiedlichsten Regionen der Erde zurück:

In den Weiten der sibirischen Taiga ist diese Tradition noch sehr lebendig. Aber auch unsere Großmütter kannten noch viele natürliche Rezepte, um sich gesund zu erhalten bzw. wieder zu werden.

Teil 1 - Einführung:

  • Was sind Schlacken überhaupt?
  • Wie entstehen sie?
  • Warum / inwiefern schaden sie uns?
  • Welche Krankheiten deuten auf eine Schlackenbelastung hin?

Teil 2 - Wie funktioniert unser Körper?

  • Wir lernen 11 Organkreise in ihrer Arbeitsweise kennen.
  • So lernen wir besser verstehen, wie und warum die Maßnahmen zur Entschlackung und die diversen Hausmittel überhaupt wirken

Teil 3 - Ernährung

  • Es ist nicht nur relevant, was wir zu uns nehmen, sondern auch zu welcher Tageszeit und wie wir die Lebensmittel kombinieren.
  • Sie lernen die "Best of" von TCM, Rohkost, Trennkosten und Basenüberschüssiger Ernährung nach Sabine Wacker kennen.
  • Seien Sie neugierig, was die einzelnen Richtungen zu bieten haben. So können Sie auf einfache Weise ihren Speiseplan bereichern.

Teil 4 - Parasiten: Unsere unheimlichen Bewohner im Verborgenen

  • Welche Auswirkungen Parasiten (Pilze, Würmer) auf die Gesundheit des gesamten Körpers und der geistigen Gesundheit haben.
  • Warum sie sich bei uns einnisten.
  • So wie nicht jedes Kind von Kopfläusen heimgesucht wird, so hat auch nicht jeder Würmer oder Pilze im Darm.

Teil 5 - Ganzheitliches Programm zur Entschlackung

  • Darmreinigung
  • Pflege der Ausscheidungsorgane (Leber, Nieren, Lymphsystem, Lunge, Haut)
  • Parasitenkur
  • Unterstützende Maßnahmen: Körper- und Haarpflege, Mundpflege, Bäder

Termine

Teil 1 Donnerstag, 28.02.2019, 13.30 - 16.15
Teil 1 Samstag, 02.03.2019, 12.30 - 15.15
Teil 2 Donnerstag, 07.03.2019, 13.30 - 16.15
Teil 2 Samstag, 02.03.2019, 15.30 - 18.15

Preis

27,00 EURO pro Teil

 

Bei Buchung aller 5 Teile und Zahlung des Gesamtbetrags vor Beginn der Kursreihe 10 % Rabatt: 121,50 EURO statt 135,00 EURO

Veranstaltungsort

Praxis Anita Schmidt, Hemauerst. 16A, 93047 Regensburg

Anja Blomeyer

Heilpraktikerin

Altdorferstr. 9

93049 Regensburg

 

0176 - 95 55 15 32

0941 - 24 80 0